Modulare Lösungen (SM-Serie)

Die SM-Serie besteht aus Sliders (Schlitten) modular und völlig lineare Bewegung durch bürstenlose Motoren in Hochleistungs gesteuert. Die Kufen SM sind in 4 Ausführungen (Größe 25-32-50-63) für Lasten, Rassen und variabler Geschwindigkeit, auch Payload hoch zu unterstützen. Die Positionierung und das Uhrwerk sind vollständig elektronisch gesteuert und garantieren eine Genauigkeit von bis zu 0,01 mm bei vollständiger Kontrolle und Modellierung des Bewegungszyklus. Die verwendeten mechanischen Technologien sind auf höchstem Niveau; ergeben sich aus einer großen Erfahrung in AW zu kombinieren, um fortgeschrittene elektronische Mechanik Geschwindigkeit und Verschiebung von schweren Lasten, nicht anwendbar auf Reifen zu erreichen und sehr kritische Systeme auch für einen Linearmotor-Geräte. Das System wird durch ein diagnostisches Ind abgeschlossen. 4.0 AwareVu genannt, die den Produktionszyklus überwachen die anormalen Schwingungen in Echtzeit durch ein Erfassungssystem und Prozess miniaturisierten Hervorhebung in die Mechanik eingebaut, dass selbst kleine Veränderungen des Produktionszyklus feststellt, Alarmieren die lokale Überwachung oder Übertragung der parametrischen Trends von Frequenz und Dynamik der Operation an das Steuerungssystem (Cloud).

Technische Merkmale

  • 4 Größen 25-32-50-63 voll motorisiert mit Hochleistungs-Brushless
  • Striche bis zu 420 mm, mit einer Geschwindigkeit, die an die erforderliche Last angepasst werden kann.
  • Geschwindigkeit bis zu 2 m / s und Beschleunigungen bis zu 3 g, Maximale anwendbare Kraft 3 kN
  • Genauigkeit bis 0,01 mm, Wiederholbarkeit der Positionierung unabhängig von der Belastung
  • Bewegungsmechanik (Führungen, Pads und Schrauben) für hohe Beschleunigungen (3g)
  • Software Bewegungsplanung. TRIO-Option für komplexe Trajektorien
  • Reduzierte Wartung, Echtzeit-Diagnosesysteme (AwareVu)
  • Mehrere Konfigurationen, Pick & Place- und SCARA-Lösungen oder in Kombination mit AW-Achsen
  • Verfügbarkeit von Zangen oder Vakuumzubehör zur Vervollständigung der Anwendung

Vorteile

  • Ausgezeichnete Alternative zu pneumatischen Systemen, vereinfachte Konstruktion
  • Ausgezeichnete Alternative zu Systemen mit Linearmotoren, Kostenreduzierung und Leistungsverbesserung
  • Geringe Abhängigkeit von der angewandten Last, Präzision in der Positionierung und Anpassungsfähigkeit an staubige Umgebungen mit industriellen Prozessen
  • Programmierbare Moto-Kurven (sehr nützlich für Flüssigkeiten und / oder empfindliche Materialien)
  • Gesamtzykluskontrolle, Formatwechsel, Rekonfiguration
  • Minimale gewöhnliche Wartung, keine Kalibrierung – Hohe Produktivität über 100 Zyklen pro Minute